Gedenkseite anlegen

Veröffentlichte Traueranzeige können Sie mit einem Freischaltcode zu einer Gedenkseite erweitern, auf der Kondolenzen eingetragen und Gedenkkerzen angezündet werden können. Diese Seiten sind eine schöne Art, um verstorbenen Familienmitgliedern und Freunden online zu gedenken. Die Freischaltcodes entsprechen der Auftragsnummer der Anzeige in der Tageszeitung. Bei Fragen hierzu stehen Ihnen gerne die Kundencenter der Rhein Main Presse, der Zeitungsgruppe Zentralhessen sowie der  Echo Zeitungen zur Verfügung.

Falls Sie eine bestehende Gedenkseite freischalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.

 

Jetzt Gedenkseite anlegen

 

Erstellen Sie jetzt in wenigen Schritten Ihre individuelle und persönliche Gedenkseite. Gestalten Sie die Gedenkseite mit zahlreichen Funktionen individuell und schaffen einen gemeinsamen Ort des Gedenkens im Internet. 

Die Gedenkseite läuft automatisch nach 12 Monaten aus und kann auf Ihren Wunsch kostenpflichtig verlängert.

 

Jetzt Gedenkseite anlegen

 

 

Jetzt Gedenkseite anlegen

 

 

Freischalten einer bestehenden Gedenkseite

Alle bereits veröffentlichten Traueranzeigen können über die bereits angelegte Gedenkseite freigeschaltet werden. 

Sie finden auf der Gedenkseite rechts neben den Anzeigen eine Box "Gedenkseite erweitern", in der Sie mit Klick auf den Button "Jetzt freischalten" den Freischaltprozess starten.

Nach der Freischaltung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten zur Gedenkseite per E-Mail zugeschickt.

Suchen Sie gleich Ihre Gedenkseite zum Freischalten!

 

 

Trauerhilfe Live-Chat

Kai Sender
Sozialarbeiter
Bremen
Trauerhilfe Forum persönlich - professionell - kostenfrei Trauerhilfe Forum Unsere Sozialarbeiter leiten das Forum und unterstützen die Trauerbewältigung
AGB Impressum Kontakt Datenschutz Copyright 2017 Trauerportal der Rhein Main Presse